Niedermoor

canlı iddaa sitelerinin

tüvtürktüvtürk

Boden des Jahres 2012 – Niedermoor

 

Niedermoore sind Böden, die sehr große Mengen an organischem Material als Torf enthalten. International gehören Niedermoore zu den Histosolen.

Diese Niedermoortorfe besitzen eine typisch dunkelbraune bis schwarze Farbe. Je nach Erhaltungszustand sind die torfbildenden Pflanzenteile mit bloßem Auge mehr oder weniger gut erkennbar.

Der Untergrund von Niedermooren kann aus Sand, Schluff, Lehm und Ton bestehen - oder auch aus ganz besonderen, in Seen abgelagerten Materialien, den Mudden. Diese Mudden können je nach Ausgangsmaterial weiß (Kalkmudde), oliv (Lebermudde aus Algen) oder dunkelbraun (Tonmudde) gefärbt sein.


Verbreitung (Ausschnitt)

Vorkommen

Ausstellung  „Boden des Jahres 2012“

Ort: Groß Glienicke, Seeburger Chaussee 2, Haus 3, Foyer

Aussteller:  Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (LUGV)

 

Zur Aktion Boden des Jahres

 

Der Weltbodentag, der jedes Jahr am 5. Dezember stattfindet, ist ein gemeinsamer Aktionstag für den Boden.

An diesem Tag wird der Boden des Jahres für das folgende Jahr präsentiert. Diese Aktion als Lobbyarbeit für die Ressource Boden wurde vom BVB und der DBG initiiert und wird vom Umweltbundesamt in Dessau gefördert.

 

Weitere Informationen zum Niedermoor und der Aktion "Boden des Jahres"

 

Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft  (DBG)  Text

Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft  (DBG) - PDF

Bundesverband Boden  Text

Bundesverband Boden - Flyer PDF

Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (MUGV) - Flyer PDF

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe  (BGR)  Artikel & Karte Niedermoor Vorkommen

 

Bodenübersichtskarte Deutschland Herausgeber Bundesverwaltung PDF

 


Google findet zum "Boden des Jahres 2012" etwa 20.000 Informationen

Wikipedia informiert:  Boden des Jahres & Moorboden

 

 

Kurz-Info

Seit seiner Gründung 1991 hat unser Verein zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt. Sie dienen dem Erhalt und Schutz der gewachsenen Kulturlandschaft. Davon profitieren nicht nur Pflanzen und Tieren, sondern auch die hier lebenden Menschen.

Free template 'Colorfall' by [ Anch ] Gorsk.net Studio. Please, don't remove this hidden copyleft!